Unsere Pluspunkte

  • 3 Jahre Garantie
  • 31-Tage-music-station-Geld-Zurück-Garantie
  • Sichere SSL-Verschlüsselung für Ihre Datenverbindung zu uns
  • Kompetente Ansprechpartner unter 09421 9970-0
Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit music-station piano werner GmbH.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Lieferkonditionen außerhalb der angebotenen online anwählbaren Versandoptionen sind vorab schriftlich abzuklären. Zudem liefern wir nicht in die autonomen Regionen Azoren (Nordatlantik), Madeira (Nordatlantik) Kanarische Inseln (Atlantik), Hiddensee, Ostfriesische Inseln und die Nordfriesische Inseln.

Wann der Vertrag mit uns zustande kommt, richtet sich nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart:

Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach Ratenkauf

Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen an.

Vorkasse
Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail innerhalb von zwei Tagen an, in welcher wir Ihnen unsere Bankverbindung nennen.

PayPal Express
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

PayPal Plus
Im Rahmen des Zahlungsdienstes PayPal Plus bieten wir Ihnen verschiede Zahlungsmethoden als PayPal Services an. Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen. Dadurch kommt der Vertrag mit uns zustande.

Amazon Pay
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Amazon noch vor Abschluss des Bestellvorganges in unserem Online-Shop weitergeleitet. Dort können Sie die bei Amazon gespeicherte Lieferadresse und Zahlungsmethode wählen und die Zahlungsanweisung an Amazon bestätigen. Anschließend werden Sie zu unserem Online-Shop zurückgeleitet, wo Sie den Bestellvorgang abschließen können. Nach Abgabe der Bestellung fordern wir Amazon zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

Barzahlung bei Abholung
Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail innerhalb von zwei Tagen an.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

4. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei music-station piano werner GmbH, Keltenstr. 10 , 94330 Aiterhofen, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: Montag bis Freitag, 10:00 bis 18:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 15:00 Uhr außer an Feiertagen. Bitte informieren Sie uns spätestens zwei Werktage vor Ihrer Abholung, damit wir die Ware aus unserem Lager bereitstellen können. Sie können hier auch mit EC-Karte und PIN oder bar bezahlen..

5. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

PayPal Express
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf.

PayPal Plus
Im Rahmen des Zahlungsdienstes PayPal Plus bieten wir Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden als PayPal Services an. Sie werden auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben, die Verwendung Ihrer Daten durch PayPal und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen.

Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, dort registriert sein bzw. sich erst registrieren und mit Ihren Zugangsdaten legitimieren. Die Zahlungstransaktion wird von PayPal unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Wenn Sie die Zahlungsart Kreditkarte gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber von Ihrem Kreditkartenunternehmen auf Aufforderung von PayPal durchgeführt und Ihre Karte belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Wenn Sie die Zahlungsart Lastschrift gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Mit Bestätigung der Zahlungsanweisung erteilen Sie PayPal ein Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden Sie von PayPal informiert (sog. Prenotification). Unter Einreichung des Lastschriftmandats unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung fordert PayPal seine Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durchgeführt und Ihr Konto belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Wenn Sie die Zahlungsart Rechnung gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Nach erfolgreicher Adress- und Bonitätsprüfung und Abgabe der Bestellung treten wir unsere Forderung an PayPal ab. Sie können in diesem Fall nur an PayPal mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Für die Zahlungsabwicklung über PayPal gelten – ergänzend zu unseren AGB – die AGB und die Datenschutzerklärung von PayPal. Weitere Informationen und die vollständigen AGB von PayPal zum Rechnungskauf finden Sie hier: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/pui-terms?locale.x=de_DE.

Amazon Pay
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Amazon noch vor Abschluss des Bestellvorganges in unserem Online-Shop weitergeleitet. Um über Amazon den Bestellprozess abwickeln und den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren und mit Ihren Zugangsdaten legitimieren. Dort können Sie die bei Amazon gespeicherte Lieferadresse und Zahlungsmethode wählen, die Verwendung Ihrer Daten durch Amazon und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Anschließend werden Sie zu unserem Online-Shop zurückgeleitet, wo Sie den Bestellvorgang abschließen können.
Unmittelbar nach der Bestellung fordern wir Amazon zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch Amazon automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Ratenkauf
In Zusammenarbeit mit dem Online-Diensteanbieter Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach bieten wir Ihnen die Möglichkeit des Ratenkaufs an. Voraussetzung ist eine erfolgreiche Adress- und Bonitätsprüfung. Für die Zahlungsabwicklung gelten – ergänzend zu unseren AGB – die AGB und die Datenschutzerklärung von Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Weitere Informationen und die vollständigen AGB von Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach zum Ratenkauf finden Sie hier: https://www.santander.de/content/pdf/agb-sonderbedingungen/allgemeine-geschaeftsbedingungen.pdf

Barzahlung bei Abholung
Sie zahlen den Rechnungsbetrag bei der Abholung bar.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.

7. Transportschäden

Für Verbraucher gilt:
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

Für Unternehmer gilt:
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.

8. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Für Verbraucher beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.
Für Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche ein Jahr ab Gefahrübergang; die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB bleiben unberührt.
Gegenüber Unternehmern gelten als Vereinbarung über die Beschaffenheit der Ware nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen übernehmen wir keine Haftung.
Ist die gelieferte Sache mangelhaft, leisten wir gegenüber Unternehmern zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).
Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

9. 31-Tage-music-station-Geld-Zurück-Garantie

Verbrauchern (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können) gewähren wir, die Music-Station Piano Werner GmbH, Keltenstraße 10, 94330 Aiterhofen, eine Verlängerung der gesetzlichen Widerrufsrechts von 14 Tagen auf 31 Tage (31-Tage-music-station-Geld-Zurück-Garantie). Durch die Verlängerung des gesetzlichen Widerrufsrechtes wird dieses nicht beschränkt. Vielmehr kann der Verbraucher die gesetzlichen Widerrufsrechte 31 Tage lang gegen uns geltend machen. Angaben und Einzelheiten zum gesetzlichen Widerrufsrecht finden Sie im Menüpunkt Widerrufsrecht

10. 3-Jahre 36 Monate Music-Station Garantie?

Verbrauchern (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können) gewähren wir, die Music-Station Piano Werner GmbH, Keltenstraße 10, 94330 Aiterhofen, eine Verlängerung der gesetzlichen Gewährleistungsansprüche von 2 auf 3 Jahre (3-Jahre-Music-Station-Garantie). Durch die Verlängerung der gesetzlichen Gewährleistungsansprüche werden diese nicht beschränkt. Vielmehr kann der Verbraucher die gesetzlichen Rechte 3 Jahre lang gegen uns geltend machen. Um die verlängerten Gewährleistungsansprüche geltend zu machen, benötigen Sie die Originalrechnung bzw. den Originalkaufbeleg, so dass Sie diesen für mindestens 3 Jahre aufheben sollten.

5 Jahre Klavier-Garantie

Selbstverständlich wird das gesetzliche Gewährleistungsrecht (laut BGB) nicht eingeschränkt. Die Klavier-Garantie gilt nur, soweit die im Kaufvertrag übernommene gesetzliche Gewährleistung den Mangel nicht abdeckt. Die Rechtslage erfordert jedoch, klare Bestimmungen zu unserer freiwilligen 5-Jahres Klavier-Garantie zu formulieren, Garantiegeber ist die: music-station piano werner GmbH, Keltenstr. 10, 94330 Aiterhofen.

Die Garantie für akustische Klaviere / Flügel beträgt 5 Jahre und beginnt mit der Anlieferung beim Kunden und ist gültig in den Ländern Deutschland, Österreich und Tschechien. Die 5 Jahre Klavier-Garantie gilt für Neuinstrumente sowie für werkstattüberholte Gebrauchtinstrumente (ausgenommen sind elektronische Komponenten sowie nicht werkstattüberholte Klaviere / Flügel). Nachbesserungen bzw. Tausch von Materialien bzw. des Instrumentes während der Garantiedauer führen zu keiner Garantieverlängerung, auch nicht das Tauschteil betreffend.

Bitte beauftragen Sie nur qualifiziertes Fachpersonal für Arbeiten in Ihrem Instrument. Schäden und Mängel durch unsachgemäße Wartung sind oft nur mit erheblichem Aufwand zu reparieren und werden von der Garantie nicht abgedeckt. Hinweis: Klirren, scheppern und Rasseln kann auch auf Gegenstände zurückzuführen sein, die auf dem Instrument stehen, sich im Raum befinden oder in der Decke verbaut sind.

Ergibt sich während der Garantiezeit ein Verarbeitungs- oder Materialfehler so hat der Kunde uns umgehend zu informieren und eine Untersuchung des Instrumentes durch einen Mitarbeiter oder einen von uns beauftragten Dritten zu gestatten. Der Kunde hat im Falle der berechtigten Inanspruchnahme der Garantie Anspruch auf Nachbesserung. Ist eine Nachbesserung nicht möglich, behalten wir es uns vor das Instrument in ein gleich- oder höherwertiges Instrument, welches nicht neu sein muss, zu tauschen. Das Wahlrecht liegt bei der music-station piano werner GmbH, welche die Nachbesserung selbst oder durch einen von uns beauftragten Dritten durchführen kann. Nachbesserungsarbeiten können in zumutbarem Umfang am Standort des Instrumentes oder auf Wunsch der music-station piano werner GmbH in einer Fachwerkstatt erfolgen. Ein Wertersatz bzw. ein Recht auf eine Nutzungsentschädigung während der Reparaturdauer besteht nicht. In diesem Zusammenhang entstehende Transportkosten gehen zu Lasten Käufers. Stellt sich bei der Überprüfung des Produkts heraus, dass der geltend gemachte Garantieanspruch einen nicht von der Garantie erfassten Fehler betrifft sind die Kosten der Überprüfung vom Kunden zu tragen.

Zur Aufrechterhaltung der Mangelfreiheit ist es zwingend erforderlich, dass der Besitzer für das Instrument einen geeigneten Aufstellungsort wählt, an dem die Luftfeuchtigkeit innerhalb der Schwankungsbreite von 35% bis 65% liegt (ideal sind ca. 50% Luftfeuchtigkeit bei einer Raumtemperatur von ca. 20°C). Bei über- / Unterschreiten solcher Bedingungen empfehlen wir den Einbau eines Klimagerätes welches bei ordnungsgemäßer Handhabung die Luftfeuchtigkeitsschwankungen auf ein unschädliches Maß reduziert. Im Falle des Verdachts der über- oder Unterschreitung dieser Mindestanforderungen für den Aufstellungsort wird das Recht eingeräumt, das Instrument mit einem Langzeitmessgerät auszustatten und die Messwerte zusammen mit dem Käufer auszuwerten. Hinweis: Auch kurzzeitige Klima-Schwankungen führen zu einer Veränderung der Stimmung so wie der Spielart (häufig vorzufinden bei Standorten mit Zugluft, Wärmequellen, nicht isolierten Wänden, großen Glasflächen oder Heizungselementen). Gerne beraten wir Sie diesbezüglich.

Regelmäßige Stimmungen und routinemäßige Servicearbeiten sind übliche Servicenotwendigkeiten, die gewöhnlichen Abnutzungen von Filzen, Ledern und Stoffen sind keine Mängel. Die hierfür entstehenden Kosten sind von der Garantie nicht erfasst. Schäden durch den Eingriff in die Mechanik oder Akustik des Instrumentes, wie dies oftmals üblich ist bei Ausführung von Zeitgenössischer Musik / Neuer Musik, werden nicht durch die Klavier-Garantie abgedeckt. Voraussetzung für die Geltendmachung von Garantieansprüchen ist, das Instrument von einem qualifizierten Fachmann regelmäßig stimmen und warten zu lassen. Eine Stimmung sollte in der Regel 1x jährlich erfolgen.

Die Garantie erstreckt sich nicht auf die Unveränderlichkeit des Gehäuses (Furnier, Lackflächen, Farbtöne u.a.). Für die Oberfläche wird über die gesetzliche Gewährleistung hinaus keine Garantie übernommen. Bei der Reinigung des Instrumentes ist darauf zu achten, dass keine Feuchtigkeit, aggressive oder ölige Flüssigkeiten auf akustische Elemente sowie auf Elemente der Mechanik treffen da diese zu Korrosion oder anderen irreversiblen Schäden führen können. Hinweis: Bitte verwenden Sie keine Möbelpolituren. Polyesterflächen und Tasten Beläge entstauben Sie am einfachsten mit einem weichen und fusselfreien Tuch. Das Tuch kann geringfügig mit Seifenlauge angefeuchtet sein. Offenporige Instrumentenoberflächen sind mit trockenen, fusselfreien Tüchern zu entstauben. Lösungsmittelhaltigen Reinigungsflüssigkeiten sind zu vermeiden.

**5 Jahre Tausch-Anrechnung

Sollten Sie mit Ihrem bei uns erworbenen gebrauchten akustischen Klavier oder akustischem Flügel oder neuem akustischem Instrument der Marke Paul Werner nicht zufrieden sein, bieten wir Ihnen einmalig die Möglichkeit, dieses innerhalb von 5 Jahren ab Übergabe des Instrumentes an Sie gegen ein gleich- oder höherwertiges akustisches Piano einzutauschen. Hierbei gelten die folgenden Bedingungen:

  1. Die Tausch-Anrechnung wird nur für den Kauf eines gleich- oder höherwertigen Instruments angeboten, dies gilt auch, wenn der Kunde das zu tauschende Instrument bei uns gemietet hat.
    • a) Im ersten Jahr ab Übergabe des Instrumentes werden 100% des von Ihnen für das Instrument gezahlten Kaufpreises, bzw. die bis zum Zeitpunkt der Anzeige des Tauschbegehrens gezahlten Mieten auf den Kaufpreis (es gilt der in unserem Webshop ausgewiesene Preis) des gewünschten Instrumentes angerechnet.
    • b) Im 2. bis 5. Jahr werden 81% des ursprünglichen Kaufpreises bzw. der bis zur Anzeige des Tauschbegehrens vereinbarten Ablösesumme laut Mietvertrag auf den Kaufpreis (es gilt der in unserem Webshop ausgewiesene Preis) des neuen bzw. neuen gerbrauchten Pianos angerechnet.
    • c) Gemäß Ziffer 1. muss das für den Tausch ausgewählte Instrument von uns erworben werden. Im Falle eines bestehenden Mietvertrages über ein akustisches Piano wird dieser mit dem Kaufvertrag über das neue bzw. das neue gebrauchte Piano im gegenseitigen Einverständnis beendet.
  2. Ihr Piano muss wohnzimmergepflegt sein, dies bedeutet, dass keine über die gewöhnlichen Gebrauchsspuren hinausgehenden Schäden vorhanden sind und das Instrument mindesten einmal im Jahr ordentlich gewartet und gestimmt wurde.
  3. Das gesetzliche Widerrufsrecht gemäß § 355 BGB besteht selbstverständlich neben der 5 Jahre Tausch-Anrechnung und wird durch diese nicht beschränkt.
12. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

13. Verhaltenskodex

Folgenden Verhaltenskodizes haben wir uns unterworfen:
Trusted Shops Qualitätskriterie
http://www.trustedshops.com/tsdocument/ TS_QUALITY_CRITERIA_de.pdf

14. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

15. Jugendschutz

Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.

16. Schlussbestimmungen

Sind Sie Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.