Cajon Workshop, Aufbauseminar mit Matthias Philipzen

Samstag, 04. November 2017, 13:00 Uhr - ca. 15:30, Seminar 2

Cajon Workshop, Aufbauseminar mit Matthias Philipzen

Cajon Workshop, Aufbauseminar mit Matthias Philipzen

Im 2. Seminar an diesem 04. November können Sie das eben erlernte oder, falls Sie schon Cajonspieler mit Spielerfahrung sind, Ihr Können vertiefen. Auch für ambitionierte Schlagzeuger ist hier einiges geboten.

Das Cajon - ein kleines Schlagzeug und mehr NiveauFür Anfänger und Fortgeschrittene, Teilnehmer: maximal 25 PersonenZiel des Kurses: Das Cajon als vollwertigen Schlagzeugersatz einsetzen zu können und somit flexibler und vielseitiger zu werden.•Vermitteln der Schlagtechniken, sowie das Erzeugen von speziellen Sounds auf dem Cajon•Spiel mit Besen und Rods auf dem Cajon•Erlernen von Schlagzeugrhythmen auf dem Cajon•Ergänzung dieser Drumset-Rhythmen mit einem Shaker oder der Hi-Hat•Rudiments auf dem Cajon Stilistiken von Jungle ueber Hip-Hop zu Rock und Pop, sowie Latin und Afro•Adaption des Cajons in das Drumset: der bespielbare Schlagzeughocker•Vorstellung seiner Buecher, sowie dessen PlayalongsMatthias Philipzen ist Dozent für Percussion an der Würzburger Musikhochschule. Seit vielen Jahren leitet er europaweit Workshops und vermittelt Laien und Profis Spielweisen und Handhabung der verschiedensten Percussionsinstrumente. Er ist ein gefragter Drummer und Percussionist, der mit den unterschiedlichsten Projekten tourt. Für das Fachmagazin "DrumHeads" veröffentlicht Matthias Philipzen regelmäßig Workshopartikel.Ansprechpartner: Tanja Voelkl, 09421 9970-18, tanja.voelkl@music-station.euVeranstaltungsort: Neues Pfarrheim, Pfarrer Arnold Weg 1, 94330 Aiterhofen Kostenbeitrag pro Person: Je Seminar 29,- Euro Eine Abmeldung von den Kursen ist bis zum sechsten Werktag vor Veranstaltungsbeginn ohne Kosten möglich, ansonsten muss die volle Teilnahmegebühr entrichtet werden.

29 €

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Einheit: Stück

Ansprechpartner

Wir kennen uns aus
Lena Scheubmayer
Lena Scheubmayer
Johannes Hadlich
Johannes Hadlich

Alternativen

Ähnliche Produkte, die Sie interessieren könnten
mehr Alternativen

  Unsere Pluspunkte

  • 3 Jahre Garantie
  • 31-Tage-music-station-Geld-Zurück-Garantie
  • Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
  • Sichere SSL-Verschlüsselung für Ihre Datenverbindung zu uns
Häufig gestellte Fragen

Im 2. Seminar an diesem 04. November können Sie das eben erlernte oder, falls Sie schon Cajonspieler mit Spielerfahrung sind, Ihr Können vertiefen. Auch für ambitionierte Schlagzeuger ist hier einiges geboten.

Das Cajon - ein kleines Schlagzeug und mehr NiveauFür Anfänger und Fortgeschrittene, Teilnehmer: maximal 25 PersonenZiel des Kurses: Das Cajon als vollwertigen Schlagzeugersatz einsetzen zu können und somit flexibler und vielseitiger zu werden.•Vermitteln der Schlagtechniken, sowie das Erzeugen von speziellen Sounds auf dem Cajon•Spiel mit Besen und Rods auf dem Cajon•Erlernen von Schlagzeugrhythmen auf dem Cajon•Ergänzung dieser Drumset-Rhythmen mit einem Shaker oder der Hi-Hat•Rudiments auf dem Cajon Stilistiken von Jungle ueber Hip-Hop zu Rock und Pop, sowie Latin und Afro•Adaption des Cajons in das Drumset: der bespielbare Schlagzeughocker•Vorstellung seiner Buecher, sowie dessen PlayalongsMatthias Philipzen ist Dozent für Percussion an der Würzburger Musikhochschule. Seit vielen Jahren leitet er europaweit Workshops und vermittelt Laien und Profis Spielweisen und Handhabung der verschiedensten Percussionsinstrumente. Er ist ein gefragter Drummer und Percussionist, der mit den unterschiedlichsten Projekten tourt. Für das Fachmagazin "DrumHeads" veröffentlicht Matthias Philipzen regelmäßig Workshopartikel.Ansprechpartner: Tanja Voelkl, 09421 9970-18, tanja.voelkl@music-station.euVeranstaltungsort: Neues Pfarrheim, Pfarrer Arnold Weg 1, 94330 Aiterhofen Kostenbeitrag pro Person: Je Seminar 29,- Euro Eine Abmeldung von den Kursen ist bis zum sechsten Werktag vor Veranstaltungsbeginn ohne Kosten möglich, ansonsten muss die volle Teilnahmegebühr entrichtet werden.

* Für finanzierte Geschäfte gilt ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Die "31-Tage-Geld-zurück-Garantie" ist bei finanzierten Geschäften jedoch ausgeschlossen. Die Finanzierung ist nicht kombinierbar mit Rabattgutscheinen.

2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV: Nettodarlehensbetrag € 1.000,00. Effektiver Jahreszins und fester Sollzinssatz beträgt 0,00% p.a. bei einer Laufzeit von 12 Monaten, 12 monatl. Raten à € 83,33. Erst- bzw. Schlussrate können abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach.

2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV: Nettodarlehensbetrag € 1.000,00. Der effektive Jahreszins von 4,90% bei einer Laufzeit von 60 Monaten entspricht einem festen Sollzinssatz von 4,79% p.a.. 60 monatl. Raten à € 18,78 ergibt einen Gesamtbetrag von € 1126,20. Erst- bzw. Schlussrate können abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach.