Yamaha i-MX1

Midi-Interface

Yamaha i-MX1

Yamaha i-MX1

Yamaha i-MX1

Da neue i-MX1 Midi-Interface für APPLE iPhone und iPad.

Das i-MX1 ist ein MIDI-Interface, das es erlaubt, MIDI-Geräte und -Instrumente an ein iPad / iPhone anzuschließen. Dabei gibt es kein kompliziertes Setup zu bestehen, schließen Sie einfach das i-MX1 an das iPad / iPhone und ein MIDI-Instrument (wie beispielsweise einen Synthesizer, ein E-Drum-Kit oder ein Digital Piano) an das i-MX1 an, bevor Sie die MIDI-App auf Ihrem iPad / iPhone starten. Auf diese Weise können Sie die Apps über das angeschlossene MIDI-Instrument steuern und umgekehrt.Darüber hinaus gibt es spezielle Applications für Yamaha-Synthesizer, die deren Funktionen erweitern. Die i-Pad-App "Faders & XY Pad MIDI Control" zum Beispiel sendet MIDI-Control-Change-Events und steuert damit die Sounds des angeschlossenen Synthesizers. "Keyboard Arp & Drum Pad" erzeugt Noten, die vom angeschlossenen Klangerzeuger wiedergegeben werden. Alle Apps beleben den Umgang mit den Instrumenten um das einzigartige Touch-Interface des iPads / iPhones.

  • 1x MIDI-In und 1x MIDI-Out
  • 1.5m Adapterkabel
  • Abmaße: 49 x 10 x 29 mm (BxHxT)

65 €

Lieferzeit ca. 6-8 Werktage
Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Einheit: Stück

Ansprechpartner

Wir kennen uns aus
Stefan Bogner
Stefan Bogner
Tommy Schubert
Tommy Schubert

Alternativen

Ähnliche Produkte, die Sie interessieren könnten
mehr Alternativen

  Unsere Pluspunkte

  • 3 Jahre Garantie
  • 31-Tage-music-station-Geld-Zurück-Garantie
  • Kostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
  • Sichere SSL-Verschlüsselung für Ihre Datenverbindung zu uns
Häufig gestellte Fragen

Da neue i-MX1 Midi-Interface für APPLE iPhone und iPad.

Das i-MX1 ist ein MIDI-Interface, das es erlaubt, MIDI-Geräte und -Instrumente an ein iPad / iPhone anzuschließen. Dabei gibt es kein kompliziertes Setup zu bestehen, schließen Sie einfach das i-MX1 an das iPad / iPhone und ein MIDI-Instrument (wie beispielsweise einen Synthesizer, ein E-Drum-Kit oder ein Digital Piano) an das i-MX1 an, bevor Sie die MIDI-App auf Ihrem iPad / iPhone starten. Auf diese Weise können Sie die Apps über das angeschlossene MIDI-Instrument steuern und umgekehrt.Darüber hinaus gibt es spezielle Applications für Yamaha-Synthesizer, die deren Funktionen erweitern. Die i-Pad-App "Faders & XY Pad MIDI Control" zum Beispiel sendet MIDI-Control-Change-Events und steuert damit die Sounds des angeschlossenen Synthesizers. "Keyboard Arp & Drum Pad" erzeugt Noten, die vom angeschlossenen Klangerzeuger wiedergegeben werden. Alle Apps beleben den Umgang mit den Instrumenten um das einzigartige Touch-Interface des iPads / iPhones.

  • 1x MIDI-In und 1x MIDI-Out
  • 1.5m Adapterkabel
  • Abmaße: 49 x 10 x 29 mm (BxHxT)

  Topseller

* Für finanzierte Geschäfte gilt ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Die "31-Tage-Geld-zurück-Garantie" ist bei finanzierten Geschäften jedoch ausgeschlossen. Die Finanzierung ist nicht kombinierbar mit Rabattgutscheinen.

2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV: Nettodarlehensbetrag € 1.000,00. Effektiver Jahreszins und fester Sollzinssatz beträgt 0,00% p.a. bei einer Laufzeit von 12 Monaten, 12 monatl. Raten à € 83,33. Erst- bzw. Schlussrate können abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach.

2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV: Nettodarlehensbetrag € 1.000,00. Der effektive Jahreszins von 4,90% bei einer Laufzeit von 60 Monaten entspricht einem festen Sollzinssatz von 4,79% p.a.. 60 monatl. Raten à € 18,78 ergibt einen Gesamtbetrag von € 1126,20. Erst- bzw. Schlussrate können abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach.